30. Mai: Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki

Die Kanzlei Dr. Elsner & Partner präsentiert: Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki

30. Mai 2017, 20 Uhr im Filmhaus Lübeck.

Schweden, Norwegen 2015
Regie: Maria Blom
Darsteller: Maria Sid
Genre: Komödie
FSK: ab 16 Jahren
Länge: 98 Minuten

Skandinavische Filmreihe Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki

Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki: In luminösem Schwarzweiß gedrehte Liebesgeschichte um einen jungen Boxer, die den Sportfilm neu interpretiert. 1962 tritt Olli Mäki (gespielt von Jarkko Lahti) im Federgewicht der Box-Weltmeisterschaft an. Als erster Finne soll er den amtierenden Weltmeister aus den USA bezwingen. Schnell wird er zum nationalen Symbol. Doch mit dieser Rolle fühlt sich der schüchterne Junge vom Land ebenso unwohl wie beim Treffen mit Sponsoren. Er vermisst das dörfliche Leben und vor allem Raija (Oona Airola), in die er unsterblich verliebt ist. Statt sich auf den Kampf zu konzentrieren und die nötigen Kilos abzuspecken, entzieht er sich immer wieder dem Zugriff seines Managers, der einen Boxstar aus ihm machen will.